Der Vorstand des Vereins
will verwalten, entwickeln, planen, organisieren, beschwichtigen und noch mehr.
Der geschäftsführende Vorstand der Waldbühne Kloster Oesede e.V. wird satzungsgemäß alle 2 Jahre durch die Mitgliederversammlung gewählt. Die Waldbühne ist in den vergangenen Jahren durch die jeweiligen Vorstände für die Zukunft hervorragend aufgestellt worden. Das aktuelle Vorstandsteam ist bis zur nächsten Wahl im November 2017 berufen, die Entwicklung des Waldbühnenvereins weiter zu gestalten.

Der Vorstand kommt alle drei Wochen zusammen, um aktuelle Vereinsangelegenheiten zu regeln, den Haushalt zu verwalten, Inszenierungen festzulegen oder die Bühne und das Drumherum weiterzuentwickeln. Darüber hinaus finden vielfältige Treffen und Sitzungen zu den verschiedenen Themen der Waldbühne statt.

Der Vorstand setzt sich aktuell wie folgt zusammen: Rita Vogelsang (1.Vorsitzende), Benjamin Tschesche (2.Vorsitzender), Johannes Börger (Spielleiter) und die Beisitzer Katjana Fühner und Thomas Snöink

Für Fragen, Anregungen oder Ideen sind wir jederzeit offen. Scheut euch nicht uns anzusprechen oder über das Kontaktformular per Email anzuschreiben.

   
© Waldbühne Kloster Oesede e.V.