Requisiten an der Waldbühne


Auszug aus dem Textbuch:  „Sie blättert in einer Cosmopolitan-Zeitschrift“. Wir könnten jetzt natürlich eine x-beliebige Zeitschrift am Kiosk kaufen, haben aber den Anspruch, möglichst originalgetreue Requisiten zu besorgen. Also suchen wir das Internet ab nach einer „Cosmopolitan“ aus den 80-er Jahren, denn in dieser Zeit spielt das Stück. Es freut uns dann immer, wenn wir auch fündig werden. Gern stöbern wir auch auf Flohmärkten und ärgern uns sehr, wenn wir in diesem Jahr etwas ganz einfach entdecken, wonach wir letztes Jahr verzweifelt gesucht haben. Was es nicht zu besorgen gibt, wird dann eben selbst gemacht, wie z.B. ein großes Flugzeug aus Styropor, eine 4-stöckige Hochzeitstorte oder eine Blumenwiese mit Blumen, die man pflücken kann. Wir müssen bei allen Requisiten immer bedenken, dass sie leicht zu transportieren sind, unterschiedlichen Wetterverhältnissen standhalten und auch eine ganze Saison überstehen mit möglichst wenigen Reparaturen und Wiederbeschaffungen.

 
 

Wir laden alle Zuschauer ein, auch einmal genau auf „Kleinigkeiten“ zu achten – sie werden begeistert sein, wie viele Dinge Sie entdecken werden, denn unser größtes Augenmerk liegt in der Liebe zum Detail.
Mit dem Besorgen der Requisiten ist die Arbeit des Teams aber noch lange nicht getan, denn wir sind auch während der Vorstellungen immer mit einigen Personen hinter der Bühne damit beschäftigt, die Requisiten für die einzelnen Szenen passend bereitzustellen.
Außerhalb der Spielzeit können wir uns dann um unser Requisitenlager kümmern, mit Reparaturen, Lagerhaltung und Katalogisierung der einzelnen Gegenstände.
Wenn sie Spaß haben am Stöbern auf Flohmärkten oder leidenschaftlicher Bastler sind oder ihnen das Suchen und Finden im Internet Freude bereitet, oder sie Lust haben, den Spielablauf hinter der Bühne zu unterstützen, dann machen Sie einfach mit in unserem Requisiten-Team. Wir finden für Jede und Jeden eine passende Aufgabe.

 

Requisiten-Team:

Jürgen Körner, Uschi Körner, Michael Wesselkamp, Silke Röwekamp

   

 

   
© Waldbühne Kloster Oesede e.V.